Nachhaltige Jobs

nachhaltige jobs

Nachhaltige Jobs sind Berufe, die sich in sozialer und ├Âkologischer Hinsicht positiv auf die Lebensumwelt auswirken. In diesem Arbeitsbereich entstehen zurzeit eine Reihe von unterschiedlichen Berufen aus unterschiedlichen Branchen.

Im Konsumbereich beispielsweise haben Unternehmen den verst├Ąrkten Wunsch von Verbrauchern nach Produkten erkannt, deren Herstellungsmethoden sozial angemessen sind. Aber auch im privaten Bereich haben sich bereits sozial- und umweltvertr├Ągliche Gesch├Ąftsmodelle entwickelt, wie zum Beispiel ÔÇ×Car-Sharing-CommunitiesÔÇ×, die nach dem Motto des ÔÇ×Collaborative ConsumptionÔÇť agieren. Diese ÔÇ×├ľkonomie des TeilensÔÇť greift immer weiter um sich, so dass mittlerweile sogar Alltagsgegenst├Ąnde bei Bedarf einfach ausgeliehen werden k├Ânnen, statt sie selber zu kaufen. Ein anderer Bereich ist das ÔÇ×UpcyclingÔÇť von Produkten, wo auf kreative Art und Weise aus gebrauchten Gegenst├Ąnden neue Produkte hergestellt werden.

nachhaltige jobs

Nachhaltige Jobs

Ein wichtiger, aber noch unterentwickelter Bereich ist die Corporate-Social-Responsibility (CSR). Dabei handelt es sich um Unternehmen, die auf freiwilliger Basis soziale und ├Âkologische Verantwortung ├╝bernehmen. Das Ziel solcher Unternehmen ist eine soziale ├Âkologische Marktwirtschaft. In Anbetracht begrenzter weltweiter Ressourcen und der weltweit anhaltenden Ressourcen-Verschwendung ist ein Umdenken in diesem Bereich auf allen Ebenen dringend erforderlich. Denn die Gesellschaft ist direkt von der Natur abh├Ąngig. Ein Ziel ist aber auch eine soziale Globalisierung, um beispielsweise un- menschliche Arbeitsbedingungen oder Kinderarbeit bei Zulieferern in Entwicklungsl├Ąndern zu bek├Ąmpfen. Aber auch das Bild des Mitarbeiters in Unternehmen soll ver├Ąndert werden. Er soll nicht weiter als Kostenfaktor, sondern als Mitmensch mit zu respektierenden Bed├╝rfnissen betrachtet werden. CSR-Unternehmen haben damit eine Art Signalwirkung, um das Augenmerk der ├ľffentlichkeit auf soziale und unweltpolitische Ziele zu lenken.

Zur Umsetzung einer solchen Strategie f├╝r nachhaltige Jobs bedarf es jedoch der Zusammenarbeit aller Beteiligten in Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Es ist eine weitere Sensibilisierung der ├ľffentlichkeit f├╝r diese Thematik notwendig. Ein Umdenken ist hier auch bei denjenigen Unternehmen angebracht, deren Strategie bisher alleine auf der Profitmaximierung um jeden Preis beruhte. Diese Neu-Orientierung kann nur dann gelingen, wenn Unternehmen die eigenen wirtschaftlichen Interessen zur├╝ckstellen und beispielsweise auch dann Mitarbeiter einstellen, wenn sie eigentlich keinen akuten Personalbedarf haben. Angesichts der Vernetzung der Unternehmen im globalen Wettbewerb ist dies eine der gro├čen Herausforderungen der Zukunft.

Wer zum Beispiel nach einem ├ľkologischem Jahr nicht gleich einen nachaltigen Job sucht, sondern lieber studieren m├Âchte, der sollte sich folgendne Artikel einmal ansehen: Was mit Umwelt studieren!