Die Bedeutung von Biodiversit├Ąt

Biodiversit%C3%A4t

Oft auch durch soziale, wissenschaftliche oder politische Interessen definiert, wird der Begriff oft im falschen Kontext angewendet.

Offizielle Definition von Biodiversit├Ąt

Die im UN-├ťbereinkommen festgelegte offizielle Definition sagt aus:

Variabilit├Ąt unter lebenden Organismen jeglicher Herkunft, darunter Land-, Meeres- und sonstige aquatische ├ľkosysteme und die ├Âkologischen Komplexe, zu denen sie geh├Âren. Dies umfasst die Vielfalt innerhalb der Arten (genetische Vielfalt) und zwischen den Arten (Artenvielfalt) und die Vielfalt der ├ľkosysteme (und entsprechend der Interaktionen darin).

Dieser Komplexe Text ist die offizielle Definition, ich w├╝rde die verschiedenen Punkte gerne etwas genauer erl├Ąutern, doch zuerst eine am├╝santere Erkl├Ąrung in Form eines Videos vom bmz.de ÔÇô ÔÇ×Ohne Vielfalt keine EntwicklungÔÇť

Definition: Artenvielfalt

Jede existierende Art ist eine Gruppe von Lebewesen, welche der gleichen Spezies angeh├Âren und sich untereinander immer weiter fortpflanzen. Dasselbe was hier f├╝r Tiere gilt, gilt gleicherma├čen f├╝r Pflanzen. Es gibt von beiden tausende Arten ├╝berall auf der Welt, eine weiter existierende Art ist nat├╝rlich der Mensch. Und genau das hohe vorkommen, verschiedener Arten in sehr gro├čen Gruppen definiert die Artenvielfalt. Sie ist das beste Synonym f├╝r die Biodiversit├Ąt, da sie die Vielfalt so anschaulich und sich am besten an andere vermitteln l├Ąsst.

Definition: ├ľkosystemvielfalt

├ľkosystemvielfalt ist die Wechselwirkungen der Organismen untereinander und mit ihrer (nichtbelebten) Umwelt, innerhalb eines bestimmten (begrenzten) Raumes. Genauer gesagt, alle ├ľkosysteme auf der Erde beeinflussen sich untereinander, nicht selten durch verschiedene Faktoren wie den globalen Luft- oder Wasserkreislauf.

Definition: Genetische Vielfalt

Die Eigenschaften aller Lebensformen sind durch ihre verschiedenen Gene und deren Kombinationen festgelegt, sowie es genetisch festgelegt ist welcher Art ein Lebewesen angeh├Ârt, sowie seine Verhaltensweisen sich durch seine Gene von denen anderer Arten unterscheiden.

Biodiversit├Ąt und Nachhaltigkeit

Erhalten und nachhaltiges nutzen der Biodiversit├Ąt ist f├╝r uns die wichtigste Lebensgrundlage. Nachhaltigkeit bedeutet, die Umwelt und mit ihr ihre Ressourcen, gleichberechtigt mit wirtschaftlichen und auch sozialen Interessen zu ber├╝cksichtigen. Um zukunftsf├Ąhig zu wirtschaften ist es notwendig ein funktionierendes ├ľkologisches Gef├╝ge aufzubauen und zu erhalten. Nur wenn man nachhaltig Ressourcen nutzt und verarbeitet, statt sie zu verschwenden, ist es m├Âglich die Biodiversit├Ąt zu erhalten.

Nachhaltigkeit sch├╝tzt vor dem Aussterben der verschiedenen Arten und wird sich auch auf die Zukunft unserer Nachk├Âmmlinge positiv auswirken. Nur durch bewusstes und nachhaltiges Handeln k├Ânnen wir die Vielfalt aller Arten sch├╝tzen, und das gilt auch f├╝r unsere eigene Art, denn alle existierenden Arten sind voneinander abh├Ąngig. Ohne Nichts geht einfach Nichts, was die folgende Infografik aufzeigen soll:

BMZ Infografik Biodiversitaet fuer nachhaltige Entwicklung

BMZ Infografik Biodiversitaet f├╝r nachhaltige Entwicklung