Seepferdchen-Helden: Nivea spendet 1 € wenn du ein Knopf drückst!

„Seepferdchen-Helden“ -Aktion läuft bis zum 31.08.2016

Nivea Unterstützt die DLRG (Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft)  bei ihrem Projekt mehr Kindern das Schwimmen beizubringen. Man bedenke, nur jedes 2. Kind in Deutschland lernt unter 10 Jahren Schwimmen. Das Geld kommt dem Ausbildungszentrum (in Hannover) vom DLRG zu Gute. Dadurch können noch mehr pädagogische Fachkräfte zu Schwimmausbildern (aktuell sind es 100 Absolventen im Jahr) ausgebildet werden.

Aktuell soll die Spendensumme bei über 110.000 Euro liegen. Wofür das Geld wirklich genutzt wird, könnt Ihr weiter unten lesen

Ein Haufen voller Seepferdchen-Helden können dadurch geboren werden. Ein verdientes Seepferdchen-Abzeichen ist der Lohn der kleinen Schwimmanfänger – das muss man sich aber erst verdienen und nicht etwa durch einen Schwimmbad-Kiosk einfach erkauft werden.

Ein Klick und Du hast heute etwas Gutes getan!

Mit einem Klick auf „Interessiert“ oder „Teilen“ veranlasst Du Nivea zur Spende und bringst zudem die Aktion ins Rollen.  Sich noch leichter für Soziales und Lebenrettendes einzusetzen geht nun wirklich nicht 😉

Gratis Helden-Cape

Wer Lust auf ein gratis Helden-Cape (Nivea Handtuch mit Seepferdchen Abzeichen) hat, der kauft sich in den nächsten Tagen (bis zum 06.08.2016 gültig sowie weitere Standard-Bedingungen) min. 3 Nivea-Produkte im Laden für min. 9 Euro Gesamtwert. Anschließend Kassenbon einscannen/abfotografieren und Nivea hier schicken. Ihr bekommt dann das Seepferdchen Handtuch zugeschickt und ein weiterer Euro wird gespendet!

Noch einfacher kannst Du Dir das Badetuch über Amazon sichern:

Das Nivea Seepferdchen Badetuch. Aktionskauf ohne Kassenbon-Scannen

Beim Kauf von 3 NIVEA Produkten für mindestens 9 Euro erhaltet ihr jetzt ein gratis Badetuch

— NIVEA Deutschland (@nivea_germany)

Deadlines

Letzter Tag um die Produkte zu kaufen (für das Gratis-Helden-Cape) 6. August 2016

Letzter Tag um den Kassenbon einzureichen (online. Gilt aber nicht für den Kauf über Amazon) 13. August 2016 (23:59 Uhr)

Aktion wiederholt sich

Schon 2015 brachte Nivea im August eine Aktion zur Unterstützung des DLRG über Facebook raus #SeepferdchenUnterstützer. Der genaue Vorgang war folgender: Durch das Teilen des Unterstützer-Videos von Nivea zum Thema #SeepferdchenUnterstützer , spendete Nivea den Euro ans DLRG. Damals teilten fast 16000 das Video über die Facebookseite von Nivea Deutschland.

Teile dieses Video und Nivea spendet 1€ an die DLRG #SeepferdchenUnterstützer

  • Nur noch jedes 2. Kind in Deutschland kann heute sicher schwimmen

  • Du kannst helfen, das zu ändern

  • Die DLRG bildet mit dem gespendeten Geld Schwimmlehrer aus

  • Für mehr stolze Seepferdchen

Hier geht es zur vergangenen Aktion: https://www.facebook.com/niveadeutschland/videos/824170110985121/

Original Meldung vom Nivea Facebook Account

Unterstützt unsere Spendenaktion für kleine Seepferdchen-Helden! Wie das funktioniert? Ganz einfach: Ihr klickt, wir spenden. Denn für jede Zusage zu unserem virtuellen Facebook Event und auch jeden Klick auf „Interessiert“ spendet NIVEA 1 € an die DLRG. Eingesetzt wird das Geld für die Ausbildung von Schwimmlehrern – damit wieder jedes Kind sicher schwimmen lernt.

Bitte helft uns dabei und ladet auch fleißig eure Freunde zum Event ein, sodass wir eine möglichst hohe Spendensumme erreichen! Am 31. August ist es dann soweit – an diesem Tag werten wir aus, welcher Betrag zusammengekommen ist. Bis zum Stichtag halten wir euch immer montags über den aktuellen Spendenstand auf dem Laufenden.